Bei frühlingshaften Temperaturen und strahlendem Sonnenschein machten sich 44 Reiter aller Altersklassen und 1 Kutsche vom Turnierplatz an der Kuhbrücke durch den farbenprächtig leuchtenden Burgauer Wald auf den Weg zu unserem Stop nach Nideggen-Thum. Hier wurden wir von unseren Gastgebern, dem Ehepaar Stappen, freundlich empfangen. Während die Pferde auf dem angelegten Reitplatz ihre Pause genossen, konnten sich die Reiter und die Zuschauer mit einem kleinen Imbiss sowie kalten und warmen Getränken stärken und sich schon mal über die Erlebnisse und Eindrücke des Rittes austauschen. Nach ca. 1 Stunde machte sich dann das erste Feld auf den Rückweg zum Ausgangspunkt an der Kuhbrücke. Feld zwei und drei folgten in zeitlichem Abstand. Der Ritt hat allen großen Spass gemacht und mit dem Versprechen, im nächsten Jahr am 18.10.2014 wieder dabei zu sein nahmen die Reiter ihre Teilnehmerschleifen entgegen. Während des Rittes und in der Pause wurden professionelle Fotos von den Teilnehmern und ihren Pferden gemacht. Die Bilder sind im Internet auf der Homepage http://vt-fotografie.fotoportopro.de anzusehen und zu Humanen Preisen zu erwerben. In You Tube kann man unter dem Stichwort Deutschritter Düren ein schönes Video mit super Impressionen des Rittes sehen. Wirklich sehenswert.

Die Abendveranstaltung war ebenfalls ein großer Erfolg. Bei guter Musik und ausgelassener Stimmung wurde bis tief in die Nacht hinein gefeiert und getanzt. Wer nicht dabei war, hat was verpasst, hat aber nächstes Jahr am 18.10.2014 die Gelegenheit, diese super Stimmung mitzuerleben.

 

Termine

Keine Termine

Anzeige

_______________________________

Zur Zeit online

Aktuell sind 32 Gäste und keine Mitglieder online

Statistik

Anzahl Beitragshäufigkeit
776974
Zum Seitenanfang